Mottoparty & ThemenTierkostüme

  • Preis
  • Farbe
  • Größen
  • Hersteller
  • Verfügbarkeit

Tierkostüme für Karneval und Mottoparty

Bereits im 13. Jahrhundert finden sich Darstellungen von Tieren und entwickeln sich zu einem entscheidenden Bestandteil des Fastnachtsbrauchs. Die christliche Sittenlehre sah darin eine Möglichkeit, menschliche Laster als Allegorie im Tier und somit den Kampf der Tugenden gegen die Laster darzustellen. Die allgemeine menschliche Lust am Verkleiden nutzend, konnte die Ausbreitung der Sünden bekämpft und mit Ende des Karnevals und Aschermittwoch die Sünden ausgetrieben werden. Menschliche Laster wie Hochmut, Fresssucht, Trägheit, Geilheit, Neid wurden durch folgende Tiere dargestellt:

  • Pfau = Selbstsucht, Stolz
  • Fuchs = Gottlosigkeit
  • Esel = Trägheit und Narrheit
  • Bär = genusssüchtiger Mensch
  • Bock und Hahn = Geilheit (wobei der Hahn zur beliebtesten Maske bzw. zum beliebtesten Kostüm avancierte)
  • Hund und Schlange = Neid
  • Schwein = Fresssucht
  • Löwe = Zorn
  • Kröte = Habsucht

Heute spielen diese Bedeutungen keine oder nur noch eine untergeordnete Rolle, aber die Lust, sich als Tier zu verkleiden und ein Tierkostüm zu tragen, ist ungebrochen. Dabei findet man fast alle Tiere als Tierkostüm wieder:

Bär, Krokodil, Nilpferd, Geier, Frosch Hase, Gorilla, Wolf, Eule, Faultier, Storch, Pfau, Esel, Kuh, Pinguin, Wildschwein, Schnecke, Stinktier, Hahn, Erdmännchen, Leopard, Ente, Affe, Tausendfüßler, Känguru, Katze, Kamel, Giraffe, Maus, Bernhardiner, Ziege, Grashüpfer, Elefant, Elch, Tiger, Stier, Dinosaurier, Ratte, Zebra, Pudel, Biene, Schaf, Fuchs, Spinne, Marienkäfer, Igel, Qualle, Löwe, Fledermaus, Hai, Seepferdchen

Und nicht nur das tierische Vorbild ist ausschlaggebend, sondern es gibt sie auch in vielen bunten Farben, wie die Tierkostüme Hase und Gorilla beweisen.

Ein nicht zu unterschätzender Vorteil der Tierkostüme soll nicht unerwähnt bleiben: Meist eignen sie sich besonders gut für den Straßenkarneval, weil man viel darunter tragen kann.

Nach oben