Wir verwenden Cookies auf unsere Webseite. Einige Cookies sind dabei technisch notwendig, damit der Shop vollständig und störungsfrei genutzt werden kann. Wenn Sie auf Akzeptieren klicken, dann werden neben den technisch notwendigen Cookies auch Cookies für Google Analytics gesetzt. Mit Google Analytics analysieren wir anonymisiert das Besucherverhalten auf unserer Webseite. Solange Sie nicht auf Cookie Akzeptieren kicken werden nur notwendige Cookies zum Betrieb des Shops gesetzt. Im Footer haben Sie die Möglichkeit die Einstellung jederzeit wieder zu ändern. Mehr Informationen zu: Cookies Datenschutz

Batteriefeuerwerk Roter Baron 25 Sek. von Nico Feuerwerke

Batteriefeuerwerk 10 Schuss für Silvester, Hochzeiten, Geburtstage uvm.


ArtikelnummerN05064
12.95 EUR*
Lieferzeit ca. 2 Werktage

* inkl. ges. MwSt.zzgl. Versandkosten
Bequem bezahlen via:

Wir versenden mit:

Batteriefeuerwerk Roter Baron von Nico Feuerwerke - XXL Batterie

  • Schusszahl: 10
  • Brenndauer: 25 Sekunden
  • Kaliber Ø: 30 Millimeter
  • Hersteller: Nico Feuerwerke
  • Effekthöhe: 50 Meter

Das Batteriefeuerwerk Roter Baron von Nico enthält 10 Schuss und hat eine Brenndauer von 25 Sekunden. Bei diesem Nico Batteriefeuerwerk beträgt das Kaliber 30 Millimeter. Von diesem Batteriefeuerwerk können Sie folgende Effekte erwarten:

10 Schuss werden nacheinander mit roter Leuchtspur und anschließender lauter Zerlegung verschossen. Es entstehen daraus dann rote Dahlien-Buketts mit silbernen Blinksternen oder ein roter Sternregen mit verzögertem Überraschungs-Bukett.

Dieses Batteriefeuerwerk ist nicht nur für Silvester ein echtes Highlight auch für einen Geburtstag oder eine Hochzeit kann der "Rote Baron" eingesetzt werden, dafür benötigen Sie jedoch eine Genehmigung für ein Feuerwerk.
 

BAM-F2-1680
Kategorie 2

Lieferung: Silvester oder mit behördl. Genehmigung bzw. Gewerbeschein
Feuerwerkskörper der Kategorie 2 dürfen nur an Personen über 18 Jahren abgegeben werden. Sie dürfen in der Zeit vom 01.01.-28.12. dem Verbraucher nicht überlassen werden, es sei denn, dass dieser eine Ausnahmegenehmigung gem. §24 (1) 1. SprengV der zuständigen Behörde vorlegt, oder der Einkauf über ein Gewerbe erfolgt.Drucken Sie bitte das "Antragsformular"aus und reichen Sie dieses bei der zuständigen Behörde ein. Diese Ausnahmegenehmigung ist 2 bis 3 Wochen vor dem Kauf und der Verwendung der Feuerwerkskörper zu beantragen (ausgenommen Silvester).