JugendfeuerwerkTischfeuerwerk und Knallbonbons

  • Preis

  • Brenndauer

  • Genehmigung

  • Hersteller

  • Verfügbarkeit

Tischfeuerwerk & Kinderfeuerwerk

Tischfeuerwerk sind kleine und relativ harmlose Feuerwerkskörper. Ein Tischfeuerwerk kann in der Regel auch in Innenräumen und mit nur sehr geringem Sicherheitsabstand verwendet werden. Die bekannteste Form des Tischfeuerwerks dürften die kleinen zylinderförmigen Feuerwerkskörper sein, die neben Konfetti auch Spielzeug und andere kleine Dinge enthalten. Nachdem das Tischfeuerwerk angezündet wurde, gibt es einen Knall und der Inhalt wird im Raum verteilt. Zwar geht vom diesem, auch Kinderfeuerwerk, genannten Tischfeuerwerk kaum Gefahr aus, dennoch sollte man seinen Kopf nicht direkt darüber halten, nachdem es angezündet wurden ist.

Ebenfalls zum Tischfeuerwerk gehören unter anderem Rosenbomben, die ähnlich funktionieren, wie die herkömmlichen Tischfeuerwerke, nur dass Sie Rosenblätter oder Konfetti verteilen. Solche Rosen- oder Konfettibomben eignen sich sehr gut, um schnell und effizient einen Raum zu dekorieren. Zum Tischfeuerwerk kann eigentlich alle kleinen Feuerwerkskörper zählen, die für die Verwendung innerhalb von Gebäuden vorgesehen sind, dazu gehören auch kleine Traumsterne und Eisfontänen, sowie die bekannten Geburtstagsfontänen, die man auf Geburtstagstorten und Geburtstagskuchen stecken kann.

Fast alle Tischfeuerwerke gehören in die Feuerwerkskategorie 1 und können ganzjährig und ohne behördliche Genehmigung gekauft werden. Somit können Sie ein kleines Feuerwerk das ganze Jahr kaufen und verwenden.

Nach oben