Fackeln & PartyfeuerFackeltöpfe

  • Preis

  • Fackeln zum

  • Fackeln für

  • Brenndauer

  • Verfügbarkeit

Fackeltöpfe, Flammschalen, Partyfeuer & Outdoor Kerzen

In unserem Fackel Onlineshop finden Sie eine große Auswahl an Fackeltöpfen und Outdoor Kerzen. Die Outdoor Kerzen sind mit Wachs gefüllte Dosen, die nachdem gleichen Prinzip brennen, wie herkömmliche Kerzen. Bekannte Bezeichnungen für Outdoor Kerzen sind Fackeltöpfe und Partyfeuer. Diese Kerzen sind stabiler als herkömmliche Kerzen, die nur für die Verwendung in Innenräumen vorgesehen sind. Auch Wind kann Fackeltöpfe und Outdoor Kerzen nicht so leicht löschen. Diese brennen auch bei starkem Wind weiter. 

Outdoor Kerzen Brenndauer

Die Brenndauer der Outdoor Kerzen variiert dabei je nach Größe, von kleinen Fackeltöpfen mit einer Brenndauer von 3 Stunden finden Sie auch große Outdoor Kerzen mit einer Brenndauer von bis zu 8 Stunden bei uns. Die Outdoor Kerzen eignen sich auch sehr gut als Gartenlichter für Party oder gemütliche Sommerabende verwenden. Bei starkem Wind kann sich die Brenndauer verkürzen. Auch bei leichtem Regen können die Kerzen für Draußen noch weiter brennen, ohne dass sie schnell ausgehen. Wenn Sie die Outdoorkerzen löschen wollen, dann müssen Sie die Flamme ersticken. Sie können gelöschte Fackeltöpfe später jederzeit erneut anzünden, sodass ein eine Outdoorkerze nicht die komplette Nacht brennen lassen müssen.

Unsere Flammschalen sind schalen gefüllt mit Wachs die sehr lange brennen können. Die Flammschalen eignen sich sehr gut, um beispielsweise bei einer Nachtwanderung viele Wachsfackeln anzuzünden.

Fackeltöpfe als Wegmarkierung

Besonders für nächtliche Läufe oder Nachtwanderungen können Sie die Fackeltöpfe auch als Markierung einer bestimmten Strecke verwenden. So entsteht für den Event eine ganz besondere Atmosphäre.

Für stille Gewässer, wie Teiche, Pools oder kleine Seen gibt es von uns auch schwimmende Flammschalen, diese Edelstahlschale fast eine mit Wachs gefüllte Schale, die je nach Äußeren Bedingungen 4 – 5 Stunden brennt.

Fackeltöpfe als Frostkerzen

Besonders unsere langbrennende Fackeltöpfe können Sie auch in kalten Nächten als Frostkerzen verwenden, umso in Ihren Garten Ihre Obst oder Wein-Pflanzen vor Frost zu schützen. Wichtig ist, wenn Sie die Fackeltöpfe als Frostkerzen einsetzen, dass Sie das Feuer gegen den Frost beobachten. Solange die als Frostkerzen verwendeten Fackeltöpfe brennen, sollte eine Person immer die Flammen im Auge behalten. Frostkerzen oder auch als Frostschutz Kerzen bekannt, sind mit Wachs gefüllte Metallbehälter, die meist mehrere Stunden lang brennen können, um damit beispielsweise in kalten Frühlingsnächten die Ernte von Wein zu sichern. Aber auch bei anderen Pflanzen, die empfindlich auf Frost reagieren, können Frostkerzen eingesetzt werden, um diese vor dem Frost zu schützen.

Nach oben